Beschilderung

Von Baden­wei­ler bis Hei­ters­heim ist die Rou­te als Wan­der- und Rad­weg „Mark­gräf­ler Römer­weg“ aus­ge­schil­dert und an den Wege­kreu­zun­gen durch ent­spre­chen­de Beschil­de­run­gen aus­ge­wie­sen.

Von Grenz­ach-Wyh­len bis Müll­heim und von Hei­ters­heim bis Offen­burg ist die Rou­te als „Ober­rhein Römer-Rad­weg“ mit dem ein­ge­scho­be­nen Rou­ten­si­gnet in den Haupt­weg­wei­sern des Rad­we­ge­net­zes aus­ge­wie­sen.

Bei Kreu­zun­gen ohne Haupt­weg­wei­ser fol­gen Sie bit­te den ange­brach­ten Zwi­schen­weg­wei­sern. Bei Kreu­zun­gen oder Ein­mün­dun­gen ohne Zwi­schen­weg­wei­ser geht es gera­de­aus.