Müllheim

Vil­la rusti­ca

Unter der heu­te für Kon­zer­te, Aus­stel­lun­gen und wei­te­re Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen genutz­ten Kir­che St. Mar­tin in Müll­heim liegt das Haupt­ge­bäu­de eines römi­schen Guts­hofs, der zu den größ­ten Anla­gen am Ost­rand des Ober­rhein­tals zählt. Der Platz für den römi­schen Land­wirt­schafts­be­trieb war gut gewählt: ein ter­ras­sen­ar­ti­ger Vor­sprung auf einem Morä­nen­hü­gel bot siche­ren Grund und wei­ten Blick über die Rhein­ebe­ne. Einen Über­blick über die römi­sche Besied­lung der Regi­on und die Eigen­ar­ten der vil­lae rusti­cae, der römi­schen Ein­zel­hö­fe, bie­tet die Dau­er­aus­stel­lung im Mark­gräf­ler Muse­um im Blan­ken­horn-Palais, direkt am Müll­hei­mer Markt­platz.

Mark­gräf­ler Muse­um Müll­heim im Blan­ken­horn-Palais

Öff­nungs­zei­ten
Di–So 14–18 Uhr
Grup­pen nach Ver­ein­ba­rung

Wil­helm­stra­ße 7
79379 Müll­heim
Tel.: +49 (0)7631 / 15446
Fax: +49 (0)7631 / 175225
E-Mail: museum@muellheim.de
Web: www.markgraefler-museum.de